Bitte genießen Sie die Produkte von Moët Hennessy verantwortungsvoll. Mehr zu unserer Corporate Responsibilty erfahren Sie hier.
Bitte genießen Sie die Produkte von Moët Hennessy verantwortungsvoll.
|

Languages

Veuve Clicquot
Veuve Clicquot
Headline subtitle: 
Demi-Sec
IM AUGE
Eine feine und ausgeglichene Perlage springt ins Auge, wobei sich der Wein in einer wunderschönen gelben Farbe mit tiefgoldenen Reflexen präsentiert.
 
IN DER NASE
Er ist reich an Aromen von roten Früchten (kandierte Früchte, Beerenlikör), mit Spuren von Röstaromen und Brioche.
 
IM GAUMEN
Im Mund ist der Wein vollmundig und mild, verbunden mit einer köstlichen Frische aufgrund seiner leichten Säure. Die Aromen von reifen Früchten sind durchaus spürbar. Mit seinem Gleichgewicht, das zu süßen und fruchtigen Aromen tendiert, passt Veuve Clicquot Demi Sec ganz besonders gut zu jenen Desserts, die mit Obst zubereitet werden:
Birnenkuchen, Gratin aus Zitrusfrüchten, Aprikosen-Charlotte. Aber auch Îles flottantes, Crêpes Suzette, Crème brûlée, Nougat-Eis oder Frankreichs traditioneller Dreikönigskuchen sind perfekte Partner dieses wunderbaren Champagners.
Nach einer zusätzlichen Lagerung im Keller (zwei bis drei Jahre, oder unter den richtigen Bedingungen selbst länger) entwickelt Demi Sec noch reichere Noten von Praline oder Röstaromen. Dann passt er ideal zu Karamell- oder
Praline-Desserts: Paris-Brest, Tarte Tatin, Birnen mit Karamell usw.
 
Nicht weniger als 50 einzelne Weine machen dieses Cuvée aus. Die traditionellen Anteile beim Demi-Sec sind: 40 bis 45 % Pinot Noir, 30 bis 35 % Meunier, 20 bis 25 % Chardonnay. Das Beimischen von 20 bis 30 % Reserveweine stellt den Fortbestand des Veuve Clicquot Stils sicher. Diese Weine werden jeweils einzeln gelagert, um ihre Herkunft und ihr Alter zu bewahren.
 
RATINGS
Wine Enthusiast, 2015, 89/100
Agegate modal